InterBündnis

Kommt zur Demonstration am 8. Mai „Aktiver Widerstand gegen die akute Weltkriegsgefahr!“

InterBündnis | 29.04.2022
PDF Flyer

Aktiver Widerstand gegen die akute Weltkriegsgefahr! In der Ukraine treffen zwei imperialistische Lager aufeinander: die NATO mit den USA einerseits, Russland andererseits, beide atomar aufgerüstet. Eine offene Weltkrise ist ausgebrochen. Nur der aktive Widerstand kann die Gefahr eines dritten Weltkriegs bannen.

Am 8. Mai jährt sich der Tag der Befreiung vom Hitler-Faschismus zum 77. Mal. Machen wir ihn zu einer ersten Manifestation einer neuen Friedensbewegung, die gegen jede imperialistische Aggression und Kriegsvorbereitung, Rechtsentwicklung und Faschismus kämpft!

Kommt zur Demonstration am 8. Mai „Aktiver Widerstand gegen die akute Weltkriegsgefahr!“

11 Uhr, Zweigertbrücke – Ecke Karnaper Str./ Waldemey, 45329 Essen Kundgebung und anschließende Demonstration nach Gelsenkirchen-Horst

Übernachtungsmöglichkeiten

Ab 13 Uhr beginnt an der Horster Mitte, Schmalhorststraße 1c, 45899 Gelsenkirchen, die gemeinsame Abschlusskundgebung. Sie geht über in die Einweihung einer sozialistischen Gedenkstätte für Revolutionäre aus Deutschland mit Reden und Kulturbeiträge verschiedener Organisationen, von Jugendverbänden und Künstlerinnen und Künstler.

Anmeldung von Rede- und Kulturbeiträgen: info@inter-buendnis.de